Baumgrenze

Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015

 

Verlag: tredition GmbH, Hamburg

 

Umschlaggestaltung: Winfried Berg

 

Lektorat: Kristina Raub

 

Seiten: 396

Marc Bloom, 41, ist Topmanager eines internationalen Konzerns. Zunehmend leidet er unter den anhaltend fragwürdigen und moralfremden Geschäftspraktiken. Emotional entkräftet, beschließt er zu kündigen. Sein Freund und Anwalt ermöglicht ihm eine mehrmonatige Auszeit als wissenschaftliche Hilfskraft in der abgeschiedenen Bergwelt der Hochalpen. Allein in einer ehemaligen Sennhütte verbringt er die Wintermonate mit Messungen am Gletscher. Doch was so wohltuend anders und bewusstseinserweiternd beginnt, entwickelt sich plötzlich, als seine Vergangenheit ihn einholt, zu einem unerbittlichen Kampf um Leben und Tod.

Copyright © All Rights Reserved